Beste Erfinder und Designer Tirols gekürt

Die PreisträgerInnen des Design- und Erfinderawards 2017.

Der renommierte Design- und Erfinderaward wurde zum siebten Mal im Rahmen der 85. Innsbrucker Herbstmesse an die findigsten Köpfe des Landes vergeben. Die Überraschung des Abends: Projektleiterin Evelyn Straitz wurde für ihre Verdienste rund um die Design- und Erfinderszene mit dem Special-Award geehrt.

Innsbruck – Mit dem traditionellen Bieranstich wurde die 85. Innsbrucker Herbstmesse am Mittwoch vor zahlreichen Gästen aus Wirtschaft, Politik und den Medien von Landeshauptmann Günther Platter im Herbstmesse-Oktoberfestzelt eröffnet. Nach einem sehr gut besuchten ersten Messetag wurde am Abend im MesseForum der renommierte Design- und Erfinderaward zum siebten Mal an die innovativsten Köpfe aus Nord-, Süd- und Osttirol feierlich verliehen. Eine fachkundige Jury, bestehend aus dem Südtiroler Innovationsberater Michael Stauder, dem Vizerektor der Fachhochschule Kuchl Günther Grall und dem Kunststofftechnik-Manager Martin Wessely, hat aus zahlreichen Einreichungen die findigsten Projekte in fünf Kategorien prämiert. „Wir sind sehr stolz, dass wir in Tirol so viele innovative Designer und Erfinder haben. Aufgrund der hohen Qualität der Einreichungen war es extrem schwer, die besten Projekte zu küren“, erklärte Congress- und Messedirektor Christian Mayerhofer.

Weiterlesen...

Design- und Erfindermesse – die Plattform für Tirols helle und kreative Köpfe

Ein absolutes Highlight der Innsbrucker Herbstmesse wird auch heuer wieder die Design- und Erfindermesse. Die Halle A ist die ideale Plattform für eine große Leistungsschau der heimischen Designer und Erfinder in Handwerk und Industrie. Hier zeigt sich, was das Land an hellen und kreativen Köpfen zu bieten hat – die Design- und Erfindermesse holt viele bisher verborgene Talente ans Tageslicht.